Matratzenschoner (Unterlagen)

Matratzenauflagen werden auf die Matratze aufgelegt und i.d.R. mit 4 Eckgummis festgespannt. Die Auflagen nehmen den ersten Schweiß und die ersten Körperschuppen auf und sind bei jedem Bettwäschewechsel schnell mit abgezogen und gewaschen, sodass es Milben und Krankheitserreger wesentlich schwerer haben werden sich zu vermehren. Die wasserdichten Ausführungen der Auflage helfen die Matratzen von Kindern oder bei Inkontinenz zu schützen.