Sonderanfertigungen für Dachzelte / sehr niedrige Matratzen

Die geringe verfügbare Höhe ist häufig ein Problem, welches die Nutzung hochwertiger und körperunterstützender Matratzen verhindert, wenn z.B. bei der Nutzung im Dachzelt oder in einem engen Alkoven die baulichen Gegebenheiten nur sehr niedrige Matratzendicken von weniger als 10cm erlauben.

Es steht außer Frage, dass bei den geringen Höhen immer ein gewisser Kompromiss zwischen Praktikabilität und Schlafkomfort eingegangen werden muss, wir haben aber aufgrund unserer langjährigen Erfahrung einige System entwickelt, die die vorhanden Möglichkeiten optimal ausreizen und so auch bei nur wenig verfügbarer Bauhöhe einen sehr guten Schlafkomfort gewährleisten.

Baukasten ermöglicht individuelle Zusammenstellung

Bei sehr niedrigen Matratzen gibt es einige Punkte, die in der Konstruktion und Materialwahl beachtet werden müssen. Fällt das verbaute Material zu weich aus, wird sehr schnell der Unterbau und damit das Brett oder Lattenrost spürbar, was sich natürlich sehr unangenehme anfühlen wird. Auf der anderen Seite sorgt auch eine viel zu harte Matratze für Probleme, wenn diese kaum nachgibt und somit Druckpunkte am Körper entstehen. Das begünstigt u.a. Verspannungen, einschlafende Gliedmaßen und Druckstellen.
Wie so häufig liegt das Richtige zwischen diesen beiden Extremen. Damit jeder das Optimale findet haben wir dafür einen einfachen und hocheffizienten Baukasten entwickelt, um das Maximum aus verfügbarer Höhe und gewünschtem Schlafkomfort herauszuholen.

Kaltschaum, die feste Basis der Matratze

Als Basis setzen wir einen sehr festen Polsterschaum ein, dieser bietet die notwendige Stützkraft um ein Durchdrücken auf den Unterbau zu verhindern.
Die Basisschicht ist in folgenden Dicken verfügbar:

  • 3cm (empfohlen bis ca. 60-70 KG Körpergewicht)
  • 6cm (empfohlen für größere Körpergewichte)

Dieser hochwertige Kaltschaum kann - soweit ein festes Liegen gewünscht wird - bereits problemlos alleine als Matratze genutzt werden.
Soll die Matratze zusätzlich eine kuschelig-weiche Anpassung bieten, wird diese mit einer zusätzlichen weichen Schicht kombiniert.

Weiche Oberfläche für Schlafen wie auf Wolken

Um die notwendige Anpassung zu leisten und ein angepasstes bis wolkiges Liegegefühl zu erreichen wird eine zusätzliche Schicht auf den Kaltschaum aufgebracht. Dabei bieten Ihnen folgende Möglichkeiten an:

Der super-softe Visco-Gelschaum ist ein Material, welches sich durch das Körpergewicht der darauf liegenden Personen innerhalb 1-2 Sekunden der Körperkontur vollständig anpasst. Der Körper wird dabei vollflächig umschlossen und es entsteht eine fast 100%ige Anpassung und extreme Druckentlastung. Das sorgt zum Einen für ein weicheres Liegegefühle (je dicker die Schicht, umso weicher wird es gefühlt) und zum Anderen für eine wesentlich bessere punktuelle Körperanpassung, was insbesondere Seitenschläfern spürbar zu Gute kommt. Wir empfehlen daher, die Schichtdicke so dick als möglich zu wählen. Aufgrund der fast 100%igen Körperanpassung gibt es eine sehr große Kontaktfläche zwischen Körper und Matratze, dadurch kann das Lieggefühl mit einer Visco-Gelschaum-Schicht ein wenig wärmer ausfallen. Wir empfehlen hier zur Kompensation ggf. unseren exklusiven kühlenden Cool-Touch-Bezug zu als BEzugsstoff zu wählen.

Alternativ bieten wir noch die Möglichkeit der Kombination mit einer 5cm dicken, 7-Zonen-profilierten, soften Kaltschaumauflage an. Das Material ergibt ein etwas kühleres Liegegefühl, kann jedoch nicht die volle Anpassung und Druckentlastung wie der Visco-Gelschaum leisten, ist aber durchaus eine Option für Menschen, die zu stärkerem Schwitzen neigen.

Passender Bezug für eine richtige Matratze

Zum Abschluss fehlt nur noch der passende Oberbezug (abnehmbar und bei bis zu 60°C waschbar) um die Matratze zu vollenden. Der Bezug sorgt für die notwendige Klimatisierung und der Feuchtigkeitstransport und schützt auch das verbaute Schaummaterial, indem z.B. Spannungen und größere Feuchtigkeitsmengen ferngehalten werden. Wir bieten hierzu  ebenfalls sämtliche Bezugsstoffe an, die wir auch für unser sonstiges Matratzensortiment anbieten. Weitere Infos zu unseren Bezugsstoffen finden Sie in unserer Intothek.